ADAC SX Cup Dortmund

Die letzten Punkte beim ADAC Supercross in Dortmund 2020 sind vergeben. In der SX1 siegte Tyler Bowers vor Cedric Soubeyras und Thomas Ramette und kürte sich zum „König von Dortmund“. Mit einem Tagessieg sicherte sich Anthony Bourdon den Prinzen Titel in der SX2. Auf den weiteren Plätzen folgten Lucas Imbert und Joey Crown. Bei der SX125 sicherte sich Pius Bergmann mit einem Laufsieg vor Justin Weirauch und Carl Massury den Mini Prinzen. Hier ein paar Bilder von den Rennen am Sonntag: