MXGP of Sweden

Die Sieger des MXGP of Sweden stehen fest. In der MXGP konnte Glenn Coldenhoff seinen zweiten Saisonsieg feiern. Während sich Jorge Prado zum Weltmeister der MX2 Klasse kürte, feierte sein Teamkollege Tom Vialle seinen Premierenerfolgt in der MX2. Auch in der EMX250 und EMX125 wurden die Meister gekürt und die Tagessiege vergeben. Bei der EMX250 heißt der neue Meister Roan van de Moosdjik und der Tagesieger Stephen Rubini. Tom Guyon versuchte mit einen Tagessieg bei der EMX125 noch den bis dato führenden abzufangen. Dies gelang ihn jedoch nicht und Mattia Guadagnini ist der neue Champion der EMX125. Hier ein paar Bilder vom Rennsonntag: