PM: German Cross Country

Veröffentlicht von

Mit einer spannenden Aktion für junge Fahrer startet Motorex in die GCC Saison 2018. Der Schweizer Premiumhersteller ist bereits seit 2006 exklusiver Schmiermittelpartner bei der GCC und ACC. Motorex hat in seiner über 100-jährigen Geschichte zahllose Siege im Offroadsport errungen – egal ob im Amateurbereich oder bei den Profis, wie eben bei der letzten Dakar Rallye eindrucksvoll bewiesen.

Bei der GCC 2018 setzen die Schweizer auf die Jugend. Mit der Motorex Junior Academy wurde ein Ganzjahresprogramm auf die Beine gestellt, mit dem Ziel, junge Fahrer in ausgewählten Startklassen zu fördern.

Teilnahmeberechtigt sind eingeschriebene GCC Meisterschaftsfahrer bis 18 Jahre in acht verschiedenen Klassen. Die Einschreibung für die Academy ist kostenlos. Die Platzierungen werden am Jahresende über die eingefahrenen GCC Meisterschaftspunkte ermittelt. Den Teilnehmern winken dabei Preise im Gesamtwert von 6.000 €. Neben wertvollen Sachpreisen können sich die drei Erstplatzierten auch auf eine Förderung durch gezieltes Coaching freuen. Jeder eingeschriebene Academy Teilnehmer erhält von Motorex außerdem ein kostenloses T-Shirt.

Alle Infos zur Motorex Junior Academy gibt es hier: http://mja.xcc-racing.com

Text/Bild: Baboons

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.