PM: Dennert- Racing by MJ Sport

Veröffentlicht von

Toller Start in die Saison 2018.

Am Samstag den 7.04.2018 hat unser Teamfahrer Niklas Schneider die Saison eröffnet! Er startete beim ersten Lauf zu Nordbayern-Thüringen Serie in Pößneck (Thüringen) in der MX2 Jugend. Der Wettergott hatte auch ein einsehen und schickte angenehme Temperaturen und Sonne das Wochenende über!

Im Freien Training machte sich Niklas mit der Strecke vertraut, denn es lag noch kein Fokus auf einer schnellen Runde!
Im Zeittraining war Niklas sehr fokussiert und konnte Mitte des Trainings die Bestzeit herausfahren. Die auch bis zum Endebestehen blieb, dass wirkte sich natürlich sehr Motivierend auf den Rest des Wochenendes aus.

Der Start zu Lauf 1 verlief nicht ganz wie gewünscht! Aber innerhalb kürzester Zeit konnte sich Niklas von Platz 5 nach vorne auf Platz 2 arbeiten. Sodass nur noch Ludwig Noah vor ihm lag! Leider war ein schnelles überholen nicht möglich, denn bei den sehr vollen Starterfeld standen schon zur Mitte des Rennens die ersten Überrundungen an. Dann nutzte Niklas aber seine schnelleren Rundenzeiten und setzte sich vor Ludwig Noah auf Platz eins. Bis zur Ziellinie konnte Niklas dann noch 2 Sekunden Vorsprung herausfahren und somit auch Siegen.

Lauf 2 klappte dann schon aus dem Startgatter etwas besser. Nach Kurve eins lag Niklas schon auf Rang zwei. Dieses Mal zögerte Niklas nicht lange und setzte sich schon in Kurve zwei auf den ersten Platz ab! Den Platz an der Sonne baute Niklas Runde für Runde aus und bis ins Ziel konnte er einen Abstand von 7 Sekunden herausfahren.

Mit zweimal Maximaler Punktzahl hieß dies am Ende des Tages „Tagessieger in der MX2 Klasse“.Auch die schnellste Rundenzeit des Samstages ging an den Teamfahrer Niklas Schneider.

Wir bedanken uns bei allen Sponsoren für euer aufgebrachtes Vertrauen!
Auf eine Gute und Gesunde Saison 2018.

Text: Tino Dennert
Bild: Kathi Photography

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.